IoT News

Warum Systemintegratoren wie das industrielle IoT-Gateway R40?

Ansichten : 444
Autor : KingPigeon
Updatezeit : 2021-02-02 17:07:28
Es gibt so viele industrielle Gateways. Warum Systemintegratoren wie das industrielle IoT-Gateway R40 so sehr?
Das industrielle Internet der Dinge besteht aus Front-End-Sensoren, Messgeräten und Geräten, die konvertiert und über ein industrielles Gateway an eine Cloud-Plattform übertragen werden. Anschließend werden die Daten verarbeitet, um eine Anwendung zu erreichen.

Erstens gibt es viele Branchenkommunikationsprotokolle für Front-End-Geräte und Cloud-Plattformen, und diese Protokolle müssen vereinheitlicht und standardisiert werden, bevor Dateninteraktionen durchgeführt werden können. Einer der vielen Vorteile von R40 ist seine leistungsstarke Protokollkonvertierungsverarbeitungsfunktion. Beispielsweise unterstützt das Front-End-SPS-Protokoll, das Messgerät DLT645-Protokoll, das IEC104-Protokoll, das Messgerät-Modbus-Protokoll und die Erfassung und Steuerung des Messgeräts 4-20 mA, 0-5 V, DI, DO usw. alle diese Protokolle. Für die Verbindung mit der Cloud-Plattform unterstützt R40 auch das AWS IoT-Protokoll, das Alibaba Cloud-Protokoll, das Huawei Cloud-Protokoll, das Tencent Cloud-Protokoll, das MQTT-Protokoll, das Modbus TCP-Protokoll usw.

Zweitens können viele Geräte im industriellen Bereich und die erweiterbaren Funktionen des R40 diese Funktionen perfekt erfüllen. Beispielsweise kann über den LAN-Port zum Erweitern von SPS, Messgerät, Ausrüstung, E / A-Modulen usw. über RS485 zum Erweitern von Messgeräten, Aktuatoren usw. die Erweiterung um Ethernet- und RS485-Ports unterstützt werden, die die Anforderungen von flexibel erfüllen können verschiedene Anwendungsszenarien.

Drittens müssen viele Industriestandorte nicht nur Daten sammeln und übertragen, sondern auch Netzwerkzugriffsfunktionen, WIFI-Netzwerkfunktionen und Videoüberwachungsfunktionen bereitstellen. Dann verfügt R40 über leistungsstarke Routerfunktionen, um diese Anwendungsanforderungen zu erfüllen. Es bietet auch VPN-Funktionen für private Netzwerke wie sichere L2tp- und OPENVPN-Tunnel.

Viertens müssen Industriestandorte nicht nur Daten sammeln und Videos überwachen, sondern auch über intelligente Steuerfunktionen verfügen, um schnell auf mögliche Situationen reagieren zu können. Der R40 verfügt über eine leistungsstarke Logikprogrammiersteuerungsfunktion, die eine intelligente Steuerung der Ausführung lokaler Triggerereignisse realisieren kann. Mit einem Wort, es unterstützt Wenn A passiert, dann kann B ausgeführt werden, oder wenn A und B passieren, kann C ausgeführt werden.

Fünftens ist die Stabilität des Netzwerks im industriellen Bereich sehr wichtig, sei es für die Datenerfassung oder den drahtlosen Zugriff auf das Netzwerk. Der R40 verfügt über eine leistungsstarke Funktion zur Diagnose von Netzwerkfehlern. Wenn das Netzwerk des Zugriffsgeräts abnormal ist, kann es automatisch alarmieren und sofort automatisch neu starten, um den Gateway-Kommunikationsfehler in kürzester Zeit zu beheben.

Schließlich ist die Umgebung des Industriestandorts rau, Stabilität und Zuverlässigkeit sind die erste Wahl. Das industrielle IoT-Gateway R40 verfügt über ein industrietaugliches Design, wurde strengen Tests und Überprüfungen vieler Anwendungsszenarien unterzogen, hat den Tests der rauen Umgebung des Industriestandorts standgehalten und kann die Anwendungen des Industriestandorts vollständig erfüllen.

Zusammenfassend kann das R40 Industrial Gateway die Anforderungen der industriellen IoT-Datenerfassung, Datenübertragung, Datenverarbeitung und Kommunikation mit Cloud-Plattformen vollständig erfüllen. Für Systemintegratoren kann ein Produkt die Anforderungen verschiedener Anwendungsszenarien erfüllen. Dies ist der Hauptgrund, warum das industrielle IoT-Gateway R40 von Kunden bevorzugt wird. Durch die Verwendung des drahtlosen IoT-Gateways R40 können Hardwarekosten gespart und Kontrakturen von 6 Schichten auf 3 Schichten geschnitten werden.
im zusammenhang mit der nachrichten
lesen sie mehr >>